Lade...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Für Sie im Einsatz: Christine Richlitzki

Wir vermitteln Immobilien mit Leidenschaft und hohem persönlichen Einsatz. Dabei möchten wir Sie nicht nur fachlich, sondern auch menschlich überzeugen. Aus diesem Grund möchten wir uns bei Ihnen vorstellen – persönlich.

“Glück ist ein Parfum, das du nicht auf andere sprühen kannst, ohne selbst ein paar Tropfen abzubekommen”

Hallo,

mein Name ist Christine Richlitzki. Ich bin 59 Jahre alt, geboren, beschult und ausgebildet am unteren Niederrhein und seit mehr als 8 Jahren selbstständig als ausgebildete Immobilienmaklerin tätig.

Das Leben brachte mich 2007 nach Solingen. Bei der eigenen Wohnungssuche lernte ich die KUBIKOM kennen und schätzen und ich entschloss mich, mich diesem sympathisch und taktvoll professionellem Team anzuschließen.

Dass meine Leidenschaft für Immobilien bereits in frühester Kindheit seinen Ursprung hat, kann ich nur vermuten. Mit gerade mal 5 Jahren schleppte ich die ersten Steine und durfte meinem Vater beim Maurern helfen. Während der gesamten Kindheit und Jugend beobachtete und hinterfragte ich jedes Handwerk. Es kam wie es kommen musste – ich heiratete einen Handwerker. Zusammen führten wir dann 19 Jahre lang einen alteingesessenen Zimmereibetrieb, mit dem wir ab 1997 dann unser erstes eigenes Holzhaus entwickelten, bauten und verkauften. Das war es, was ich wollte!  Als alter Hase aus der Bauwirtschaft, macht mir daher bei der Immobilien-Bewertung keiner so leicht etwas vor.

Seit 2009 kenne und schätze ich Dr. Thorsten Meis und die KUBIKOM, mit denen ich schon einige Immobilien-Projekte wieder ins sichere Fahrwasser lenken durfte. Ich liebe Detektivarbeit und Krimis. Und ja, es gibt ebenso total spannende Hausverkäufe. Dass Immobilien auch unter schlechtesten Bedingungen einen neuen Besitzer bekommen, ist mein Spezialgebiet. Dabei begegnen mir Menschen aller Couleur, welche manchmal selbst verschuldet aber auch durch Krankheit, Todesfälle oder Arbeitslosigkeit in eine finanzielle Schieflage geraten sind und Gefahr laufen, ihre Immobilie zu verlieren. Ich suche dann Lösungen und nehme mich der oft vernachlässigten, und doch schönen Immobilien und deren meist verzweifelten Besitzer mit meinem Know How an. Die Arbeit als Lösungsfinder in schwierigen Situationen, die Umsetzung der Lösungsansätze, die Verhandlungsführung mit den teils zwangsvollstreckenden Gläubigern und emotionale Stütze für die jeweiligen Verkäufer, lassen mich der helfende Mensch sein, der ich gerne sein möchte.

Die Affinität zur Gerechtigkeit, mein Gespür für Zahlen, die Leidenschaft an handwerklichen Bauwerken und vor allem das Vertrauen, das meine Auftraggeber in mich setzen verbunden mit dem Gefühl etwas Gutes zu leisten, machen meinen Beruf bei der KUBIKOM zu etwas ganz Außergewöhnlichem.

In meiner Freizeit surfe ich nach neuen Immobilien – ich kann es nicht lassen 🙂 – oder ich schiebe unter größter, geistiger Entspannung Möbel hin und her, schwinge den Putzlappen und freue mich über mein schönes Zuhause und mein glückliches Leben als Immobilienmaklerin in bester Gemeinschaft, gemeinsam mit meinem Mann und unseren 4 tollen erwachsenen Kindern.

Ihre
Christine Richlitzki

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.